Künstler
Orte
Programm
Publikationen
Edition 2005
2. - 25. September 05

© Geri Stocker, Die amerikanische Schweiz

Geri Stocker

Die amerikanische Schweiz
Als politischer Symbolträger wird er hierzulande meist belächelt oder gar gehasst – der amerikanische Cowboy. Dennoch wissen Werbestrategen, dass sie in breitesten Bevölkerungsschichten weiterhin auf die suggestive Kraft des «Marlboro Man» und seiner romantischen Freiheitspose zählen können. McDonald's mag in der Kritik stehen, aber Fast Food gehört auch bei uns definitiv zum Alltag. Die amerikanische Autoindustrie hat es in Europa eher schwer, aber eine verrückte Stretch-Limousine für die Hochzeit oder für eine exklusive Samstagnacht wär doch schon mal was. Wir kommen nicht drum herum: Amerika prägt unsere Gesellschaft in vielen Bereichen – Mobilität, Raumplanung, Kleidung, Essen, Wirtschaft, Werbung, Film, Fernsehen, Musik, Literatur, Sprache. Amerika beschäftigt, interessiert, fasziniert, irritiert und provoziert. In jedem Fall: Amerika lässt uns nicht kalt.

Genau dieses Aufeinandertreffen zweier Welten hat Geri Stockers fotografisches Interesse geweckt. Seit 2001 dokumentiert er, wie präsent fürs Auge Amerika in der Schweiz ist und stiess dabei auf die spannendsten Kontraste, umso faszinierender und irritierender, je klischeehafter die Amerikanismen sind: der Cowboy neben dem Amtsblatt, der Grand Canyon in Pratteln, die Freiheitsstatue in Winterthur, der Wilde Westen in der Urschweiz oder New Yorker Taxis in Oerlikon. Fernweh und Heimat unter einem Hut.

Biografie
1950 geboren in Basel
1974, 1981/82 6- und 14-monatige Aufenthalte in den USA
seit 1985 Musikredaktor bei Schweizer Radio DRS 3; seit 1988 Produzent des wöchentlichen Country Special
regelmässige Reisen in die USA
seit 2001 Fotoprojekt «Die amerikanische Schweiz»
seit 2002 fotografische Weiterbildung an der Schule für Gestaltung Basel
2005 Fotoprojekt in den USA: «Das schweizerische Amerika»

Ausstellungen
2003 Sudhaus Basel, im Rahmen einer Konzertübertragung von «DRS 3-Uf-dr-Gass»
2004 Schule für Gestaltung Basel, Country Night Gstaad




Druckversion Seitenanfang

 

   
Archives: 06 | 05 | 04 | 03 Website by aquaverde Impressum
 
Georg Aerni
Archiv Bandi
Theodor Barth
Manuel Bauer
Markus Bühler-Rasom
Jean-Luc Cramatte
Nicolas Denis
Tiziana De Silvestro
Christian Flierl
Yves Leresche
Susanne Meiselas
Carmela Harshani Odoni
Photographes en herbe
Promenade visuelle
Vanessa Püntener
Daniel Rihs
Meinrad Schade
Anna Katharina Scheidegger
Jules Spinatsch
Geri Stocker
Daniel Stucki
Sabine Troendle
walter - feger - spehr
Daniel Zimmermann
Thomas Zollinger